Mutter-Kind-Bindung pflegen

Für berufstätige Frauen ist nach einem langen Arbeitstag noch lange nicht Feierabend. Oftmals gibt es zu Hause noch jede Menge Arbeit in Form von Kochen, Putzen oder Einkaufen. Allerdings wartet auch ein Kind auf seine Mama und freut sich auf Schmusen, Spielen und Toben. Mit einfachen Ritualen schaffen Sie es, Beruf und Haushalt mit Ihrer Rolle als Mama zu vereinbaren und so Ihre Mutter-Kind-Bindung zu intensivieren.

Gemeinsam essen

Ein gemeinsames Abendessen sollte fester Bestandteil Ihres Familienlebens sein. Ihr Baby freut sich über das feste Ritual am Abend und genießt die ungeteilte Aufmerksamkeit der ganzen Familie.

Zusammen spielen

Setzen Sie sich, wenn Sie nach Hause kommen, einige Zeit zu Ihrem Kind und spielen Sie mit ihm. So zeigen Sie, dass Ihnen seine Interessen wichtig sind, und verbringen wertvolle Zeit zu zweit. 

Miteinander kuscheln

Beenden Sie den Tag mit einer großen Partie Kuscheln und bauen Sie so eine ganz besondere Bindung auf. Lesen Sie Ihrem Kind vor dem Schlafengehen aus seinem Lieblingsbuch vor und genießen Sie die Nähe.

Mein Baby Programm

Service

Mütterberatung

Müller Shop

Müller Fotoservice

Müller

Müller Homepage